Direkt zum Inhalt

Pneumatische Klemmeinheit

Angebot : Verkauf Patent

Technisches Gebiet :

  • Maschinenbau, Beleuchtung, Heizung

Ort : Rorschach Schweiz

Land des IP-Schutzes :

  • Schweiz
  • Deutschland

Vergütung : € zu Verhandeln

Beschreibung

Die vorliegende Erfindung betrifft eine Klemmeinheit zum Festklemmen eines Bauteils. Hauptsächlich geht es um das Festklemmen von linear bewegbaren Kolbenstangen oder Kolbenwellen. Beispielsweise in hydraulisch oder pneumatisch arbeitenden Handhabungs-, Förder- oder Hebevorrichtungen, zum Bewegen schwerer Lasten aus einer Position in die nächste. Diese müssen so ausgebildet sein, dass die Lasten auch dann sicher festgehalten werden, wenn der hydraulische oder pneumatische Druck abfällt. Ein solcher Druckabfall kann infolge eines menschlichen oder eines technischen Fehlers, beispielsweise auf Grund eines Leitungslecks eintreten. Feststelleinheiten direkt im Einbaugehäuse für ISO Zylinder (ISO 15552) integriert. Mit Abfrage der Schaltstellung über indukiven Sensor! Klemmrichtung durch 180° Drehung des Mittelteils wählbar! Absolut sicheres Klemmen der Kolbenstange! Verschiedene Dimensionen in Vorbereitung. 1. Klemmeinheit ( 1 ) zum Festklemmen eines Bauteils ( 2 ), gekennzeichnet durch mindestens eine Profilrolle ( 9 ), die an einer Führung ( 12 ) geführt ist, wobei diese Führung ( 12 ) in mindestens einer Klemmrichtung ( 8 ) derart geneigt ist, dass sich ein zwischen der Führung ( 12 ) und dem Bauteil ( 2 ) für die Profilrolle ( 9 ) zur Verfügung stehender Raum in Klemmrichtung ( 8 ) verjüngt.

Kontakt

Heinz Rhyner

heinz@tpo-team.ch

+41 71 888 14 74

Zusätzliche Details und Galerie

Zusätzliche Information : DE102011001671B4_Original_document_20240505221557.pdf

Galerie


Nachricht senden In Liste speichern

Bieten Sie Ihre Patente / Marken / Designs an

Info weiterleiten